von Reinhard Mau

Flora und Fauna im Emsdettener Venn

Mit offenen Augen durch das Naturschutzgebiet

22. Februar 2018, um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek, Emsdetten

Flora und Fauna im Emsdettener Venn – Mit offenen Augen durch das Naturschutzgebiet –

Info: Das 325 ha große Emsdettener Venn befindet sich im Westen von Emsdetten und wurde 1941 als erstes Gebiet im Kreis Steinfurt unter Naturschutz gestellt.
Hierbei handelt es sich um die Reste eines ehemals intakten Hochmoores.
Bei dieser Vortragsveranstaltung erhalten Sie die Möglichkeit, die größeren und kleineren biologischen Juwelen in farbenprächtigen Aufnahmen zu bewundern. Viele der kleinen Kostbarkeiten werden beim normalen Durchwandern des Venns oftmals gar nicht wahrgenommen. Was neben Rehen, Hasen und Fasanen noch alles zu bestaunen ist, wird Sie überraschen.
Ludwig Klasing bringt eindrucksvolle Fotos mit interessanten und informativen Inhalten in Verbindung, die bewirken, dass Sie beim nächsten Besuch das Emsdettener Venn mit ganz anderen Augen erleben.

VHS-Emsdetten, in Zusammenarbeit mit dem NABU und dem BUND

Eintritt ist frei,  Anmeldeschluss: 15.02.2018 bei der VHS: www.vhs-egs.de

Weiterlesen …

von Reinhard Mau

Naturschutz in Emsdetten Mach mit!

Unser Jahresprogramm 2017

Mit Spaß für die Natur
Unser Jahresprogramm hält Angebote für Groß und klein bereit. Am liebsten ist uns aber, wenn jung und alt
zusammen etwas unternehmen: Eltern mit ihren Kindern, der Opa mit dem Enkel oder die Tante mit ihrem
Patenkind.

>>>Unser Jahresprogramm 2017 als PDF<<< Klick mal!

Weiterlesen …

von NABU Emsdetten

Ein großes Herz für die Natur

Unser Verbandsausschußmitglied Thomas Schomaker aus Emsdetten ist nach einem langen Klinikaufenthalt wieder daheim bei seiner Familie.

Mit schweren Herzproblemen wurde er aus dem Alltag gerissen, Krankenhaus und Reha liegen nun hinter ihm und er freut sich auf Spaziergänge im Emsdettener Venn, wo er wieder viele Naturbeobachtungen durchführen kann und will.

Thomas Schomaker ist in der Kinder-und Jugendarbeit des NABU-KV-Steinfurt in Emsdetten tätig und dort sehr beliebt, weil er mit Liebe und Begeisterung sein Wissen weitergibt und dabei total authentisch wirkt.

Das wurde auch in der Reha-Klinik den Therapeuten und Mitpatienten deutlich.Vor dem Eingang der Klinik  hatte Thomas Schomaker ein Erdhummelnest entdeckt und mit viel Freude beobachtete er und nach und nach auch viele Mitpatienten die kleinen Insekten.

Natur heilt!

Schön, dass Du wieder daheim bist, lieber Thomas, wir freuen uns mit Dir und Deiner Familie!

Weiterlesen …