von Lars Gremme

Vortrag über Schwalben und Mauersegler in Rheine

Foto: Phil Thiesmann, Freckenhorst

Pünktlich zur Rückkehr der Schwalben lädt die Ortsgruppe des NABU Rheine für den 13. April 2018, 19:30 Uhr zum nächsten Vortrag ein. Nach der tollen Resonanz bei der Auftaktveranstaltung steht in der Gaststätte „Altes Gasthaus Delsen“ nun sogar der große Saal zur Verfügung.

Im Mittelpunkt stehen diesmal unsere heimischen Schwalben und Mauersegler. Vor allem Mehl- und Rauchschwalben wohnen seit Jahrhunderten in enger Nachbarschaft zum Menschen. Doch nicht jeder kennt noch seine tierischen Nachbarn und kann sie unterscheiden. Grund genug für Stefan Gerdes von der NABU-Schwalben AG die sympathischen Flugkünstler einmal vorzustellen.

Weiterlesen …

von Lars Gremme

Obstbaumschnitt interessant und anschaulich vermittelt

Olaf Titlus gab Erfahrungen beim NABU-Seminar weiter

Rheine. Erst theoretisch, dann praktisch vermittelte am Samstagmorgen Olaf Titlus beim vom NABU Rheine angebotenen Obstbaumschnittseminar, worauf es beim Beschneiden von Obstbäumen ankommt. Olaf Titlus, Teamsprecher der befreundeten NABU-Gruppe Neuenkirchen/Wettringen, konnte von den Rheinenser Naturschützern als erfahrener Fachmann im Beschneiden von Obstbäumen für das Seminar gewonnen werden. Er erläuterte vor mehr als 20 Teilnehmern die wesentlichen Grundlagen des Obstbaumschnitts in den von den Mitgliedern des Heimatvereins erst kürzlich neu hergerichteten Präsentations- und Ausstellungsraum am Heimathaus Hovesaat. Angefangen von der „Baumansprache“, bei der zunächst der Baum in Augenschein genommen wird und Auffälligkeiten und zu behebende Probleme gesichtet werden, ging es weiter zum korrekten Schnittansatz und zu den möglichen Reaktionen der Bäume.

 

Weiterlesen …

von Lars Gremme

Wie und wann schneide ich meinen Obstbaum?

Obstbaum-Schnittseminar beim NABU

Die NABU-Ortsgruppe Rheine bietet im Zuge ihrer Pflegearbeiten der Streuobstwiese am Heimathaus Hovesaat ein Obstbaumschnitt-Seminar an. Eine vorherige Anmeldung für diesen Termin ist nicht erforderlich.

Treffpunkt ist am Samstag dem 3. Februar um 9:00 Uhr am Heimathaus Hovesaat, Hengemühlenweg 19, 48432 Rheine.

Dauer ca. 3 Stunden.

Es werden verschiedene Schnittarten in der praktischen Anwendung an den Obstbäumen gezeigt. Neben allen NABU-Mitgliedern sind auch sonstige Interessierte herzlich eingeladen.

Weiterlesen …